Aktuelles aus Ehingen

Inhalt als Newsletter abbonieren

  • 22.10.2019

    Fastenkur mit gutem Plan

    (akz-o) Die Popularität von Fasten- und Diätkuren ist ungebrochen. Viele Menschen möchten so gesammelte Pfunde loswerden, den Körper bei der Entgiftung und Entschlackung unterstützen und im Sommer eine ,gute Figur‘ machen. Es gibt inzwischen viele Studien, die dem Fasten einen gesundheitlichen Wert bestätigen, der von erholtem Darmmilieu über die Reduktion von Entzündungen im Körper bis hin zu Stressreduktion reicht. Vor dem Fasten sollte man allerdings Rücksprache mit seinem Arzt halten, ob medizinische Gründe vorliegen, die dagegen sprechen.

    mehr »
  • 21.10.2019

    (akz-o) Manche Beschwerden gelten als typische Frauenleiden, darüber zu sprechen fällt vielen aber schwer. Lesen Sie hier, was Betroffene beachten sollten. Schilddrüsenunterfunktion: Sind Sie häufig müde, nervös und haben ohne erkennbaren Grund zugenommen? Eine mögliche Ursache: eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose).

    mehr »
  • 18.10.2019

    Dass körperliche Aktivität das Herz schützt, ist bekannt. Ein Team hat jetzt untersucht, welche Rolle antientzündliche Stoffwechselveränderungen dabei spielen.

    BERLIN. Entzündungsvorgänge im Körper erhöhen das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen. Eine neue Studie, die bei den Herztagen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie in Berlin präsentiert wurde, weist darauf hin, dass körperlich fitte Menschen weniger Entzündungsmarker im Blut haben und somit besser vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen geschützt sind.

    mehr »
  • 18.10.2019

    Hilfreiche Technikwunder

    (akz-o) Menschen mit Hörverlust schätzen jene Alltagshelden, die ihnen Tag für Tag gutes Hören und somit Lebensqualität schenken: vom Hörakustiker individuell angepasste Hörsysteme. Die schicken Geräte können aber auch für Normalhörende in anderen Lebensbereichen eine große Hilfe sein.

    mehr »
  • 17.10.2019

    Homöopathie-Therapie fördern oder erschweren? Die Grünen gelten traditionell als Verteidiger alternativer Therapien. Doch schon vor dem Parteitag im November sind die Lager meilenweit auseinander.

    Von Florian Staeck

    mehr »
  • 17.10.2019

    Ärzteverbände fordern rasches Handeln, um die Klimakrise einzudämmen. Aus der Erderwärmung erwachse sonst eine humanitäre Katastrophe.

    Von Anno Fricke

    BERLIN. Im Vorfeld des Humanitären Kongresses, der am 17. und 18. Oktober in Berlin stattfindet, haben Ärzte- und Hilfsorganisationen vor Journalisten ein rasches Handeln der Regierungen zur Eindämmung der Klimakrise gefordert.

    mehr »
  • 16.10.2019

    Darauf sollten Sie bei IGeL achten

    (akz-o) „Zahlt das meine Krankenkasse?“ Diese Frage stellen sich viele Patienten, denen in der Arztpraxis eine bestimmte Untersuchung oder Behandlung empfohlen wird. Bei gesetzlich Versicherten übernimmt die Krankenkasse die Kosten für Leistungen, die medizinisch notwendig sind. Möchten Patienten sogenannte Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) in Anspruch nehmen, müssen sie diese in der Regel aus eigener Tasche zahlen.

    mehr »
  • 16.10.2019

    BERLIN. Einseitiger akuter Schulterschmerz während sportlicher Aktivität kann auch ein Hinweis auf Herzinfarkt sein. Daran erinnern Kollegen aus Anlass des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) vom 22. bis 25. Oktober in Berlin.

    mehr »
  • 15.10.2019

    Geschlechtskrankheiten verbreiten sich in den USA immer stärker. Ein „gefährlicher Trend“, warnt die Behörde CDC.

    ATLANTA. Fälle von Syphilis, Gonorrhö und Chlamydien sind auf einem Rekordhoch in den Vereinigten Staaten. Das teilt die US-Gesundheitsbehörde CDC in ihrem jährlichen Bericht zur Überwachung von sexuell übertragbaren Infektionen (STI) für das Jahr 2018 mit.

    mehr »
  • 15.10.2019

    Wenn der Bauch Stress macht

    (akz-o) Wenn uns der Stress des Alltags buchstäblich auf den Magen schlägt, zeigt sich, dass man Kopf und Bauch nicht wirklich trennen kann. Es meldet sich unser Bauchhirn, und wir werden mit Beschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkeit oder Durchfall ausgebremst. Dagegen können auch pflanzliche Arzneimittel helfen. Das Mittel der Wahl sollte schnell wirksam und gut verträglich sein.

    mehr »